Allgemeine Geschäftsbedingungen

Einzelangebote: Therapie / Coaching / Beratung / PME

Die unverbindliche Erstberatung dauert nicht länger als 40 Minuten und ist kostenfrei.

In der Erstberatung werden noch keine konkreten Inhalte erarbeitet, sondern grundsätzliche Fragen geklärt und die Möglichkeit zum Kennenlernen der Praxis, der Therapeutin /Coach und Methodik gegeben, sowie der individuelle Bedarf und die Modalitäten geklärt.

Eine verbindliche Anmeldung kommt erst danach mit der Vereinbarung eines Folgetermins zustande. Die Einzelstunden werden grundsätzlich in Rechnung gestellt und sind ohne Abzüge innerhalb von 14 Tagen zahlbar. Es besteht auf beiden Seiten keinerlei Verpflichtung, das Angebot weiterzuführen. Es wird jedoch davon ausgegangen, dass gegebenenfalls eine entsprechende Abmeldung bzw. Mitteilung erfolgt. Bereits vereinbarte Termine, die unentschuldigt nicht wahrgenommen werden oder nicht mind. 24 Stunden im voraus abgesagt sind, werden in vollem Umfang in Rechnung gestellt. Eine Absage kann postalisch, telefonisch oder per e-mail getätigt werden.

Die veröffentlichten Preise sind aktuell, können aber angepasst werden. Darüber wird der Klient rechtzeitig informiert. Bei bereits begonnenen Behandlungen gilt der jeweils zu Anfang der Behandlung vereinbarte Preis weiterhin.
Oben genannte Bestimmungen gelten auch für eine telefonische Beratung.

Therapeutische Angebote fallen unter das Heilpraktikergesetz und werden von Frau Jessica Treffler (Zulassung zur Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz) durchgeführt.

Progressive Muskelentspannung - nach Jacobsen: Jessica Treffler ist zertifizierte Kursleiterin der PME für Erwachsene durch das Giessener Forum. Diese Zusatzausbildung ist von Krankenkassen anerkannt. Der Patient muss vor Antritt eines Kurses mit seiner Kasse klären ob und wieviel der Kosten diese erstattet. Für die PME gibt es keine Vorgespräche alles nötige wird bei den Sitzungen besprochen. Die aktuellen Preise und Angebote finden sich in der Rubrik: Therapie

Eine Abklärung des Gesundheitszustandes durch Ihren Hausarzt ist dafür zwingende Vorraussetzung (gilt nicht für Coaching und Supervision).

Auch bezuschusste Angebote können nicht direkt mit der Krankenkasse abgerechnet werden, sondern werden Ihnen in Rechnung gestellt.

 

Gruppen: Allgemeine Angebote (Kunst, Therapie, Coaching, Supervision – Seminare und Workshops)

Die beschriebenen Gruppenangebote sind für Einzelpersonen buchbar, finden jedoch nur ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen und einer angegebenen maximalen Teilnehmerzahl statt. So ist gewährleistet, dass jeder genug Raum und Anleitung bekommen kann. Daher melden Sie sich oder Ihr Kind bitte rechtzeitig an.

Für einige Angebote, die auch als Einzelkurs buchbar sind (wie progressive Muskelentspannung) kann ein Minigruppensetting vereinbart und die Gebühren entsprechend angepasst werden.

Bei Anmeldung zu obigen Gruppenangeboten kann eine Anzahlung von 25% bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn fällig werden. Die restliche Kursgebühr ist bei der ersten Gruppenstunde zu bezahlen oder wird in Rechnung gestellt. Bei Quereinsteigern oder Abbrechern kann die Kursgebühr nicht zurückerstattet, aber anteilig für einen späteren Kurs gutgeschrieben werden. Bei Rücktritt bis eine Woche vor Veranstaltungsbeginn wird die Anzahlung einbehalten. Danach ist ein Rücktritt nur möglich, wenn eine Ersatzperson gefunden wird.

Auch bezuschusste Angebote können nicht direkt mit der Krankenkasse abgerechnet werden, sondern werden Ihnen in Rechnung gestellt.

Sollte frischkunst den Ausfall der Veranstaltung zu vertreten haben und wird kein Ersatztermin gefunden, so verpflichtet sich frischkunst alle geleisteten Zahlungen zurück zu erstatten.

Für Gruppenangebote die im space 2b stattfinden gelten die dortigen AGB.


Gruppen: Spezialangebote - Individuell auf Ihre Wünsche zugeschnittene Angebote

(Seminare, Workshops – Kunst / Therapie /Coaching/ Supervision)

Diese Angebote sind Pauschalangebote für komplette Gruppen bzw. Firmen und Institutionen und werden grundsätzlich in voller Höhe in Rechnung gestellt. Dies trifft auch zu, falls weniger Teilnehmer (entschuldigt oder unentschuldigt) als vereinbart an der Veranstaltung/Veranstaltungsreihe teilnehmen. Eine Erhöhung der Teilnehmerzahl kann nur in Absprache mit frischkunst erfolgen und beinhaltet eine Neuverhandlung des Angebotspreises.

Da die Veranstaltung individuell für den Auftraggeber konzipiert und vorbereitet wird und somit dem Auftragnehmer (frischkusnt) bereits vorab Aufwand entseht gelten folgende Vergütungsregelungen: 20% der Veranstaltungsgebühr sind bei Beauftragung, weitere 20% bis spätestens 4 Wochen, der Restbetrag ist bis 1 Woche vor Beginn der Veranstaltung fällig. Sofern kein Ersatztermin vereinbart werden kann, wird bei Rücktritt ab 4 Wochen vor Veranstaltungsbeginn die Anzahlung nicht zurückerstattet. Ein Rücktritt ab einer Woche vor Veranstaltungsbeginn ist nicht möglich. Bereits geleistete Anzahlungen werden grundsätzlich nicht erstattet. Von dieser Regelung kann Abstand genommen werden, wenn ein Ersatztermin vereinbart werden kann.

Sollte frischkunst den Ausfall der Veranstaltung zu vertreten haben und wird kein Ersatztermin gefunden, so verpflichtet sich frischkunst alle geleisteten Zahlungen zurück zu erstatten. Die Rechte an Konzepten und Seminarinhalten und Abläufen verbleiben bei frischkunst und dürfen vom Auftraggeber nicht verwendet werden.

 

Therapeutische und pädagogische Angebote mit Therapiehund

Alle Angbote können auf ausdrücklichen Wunsch der Klienten/Einrichtungen mit dem ausgebildeten (Ausbildung zum Fachberater-Team für tiergestützte Intervention: Teamtraining MenschHund, München) Therapiehund "Goethe" stattfinden. Der Hund ist vorschriftsgemäß veterinärmedizinisch Untersucht, geimpft und präventiv auf Parasiten behandelt, sowie Haftpflichtversichert.

Für diese Angebote gelten darüberhinaus unsere üblichen AGB für das jeweilige Angebot.

Folgendes gilt für alle Angebote von frischkunst:

Die Anmeldung/Buchung erfolgt schriftlich oder per e-mail bzw. Kontaktformular unter Angabe der Kontaktdaten und Telefonnummer und ist verbindlich.

Die Angebote von Partnern die über frischkunst angeboten werden, können nur über frischkunst und nicht direkt in Auftrag gegeben werden.

Wir behalten uns vor, eine Behandlung oder Beratung abzulehnen.

Minderjährige können nur mit Anmeldung durch ihre Erziehungsberechtigten oder den gesetzlichen Vormund teilnehmen.

frischkunst übernimmt keine Haftung für Schäden, die auf dem Weg zum oder vom Atelier entstehen.

Da die Praxis (4.OG) und der Gruppenraum (UG) nur zu Fuß zu erreichen sind, setzten wir entsprechende körperliche Verfassung für eine Teilnahme an unseren Angeboten voraus. Es kann keine Haftung für etwaige Unfälle oder Verletzungen durch das Treppensteigen übernommen werden.

Der Gebrauch von Künstlermaterialien beinhaltet Stoffe, die allergische Reaktionen oder Unverträglichkeiten verursachen können. Dafür kann keinerlei Haftung übernommen werden.

Klären Sie bitte ihren Gesundheitszustand vorher mit Ihrem behandelnden Arzt.

Bei unseren Angeboten und im Atelier wird mit Künstlermaterialien und Farben gearbeitet. Entsprechende Bekleidung ist eine Voraussetzung und obliegt der Sorgfaltspflicht der Teilnehmer. Schäden durch Farben oder Ähnliches können nicht erstattet werden.


Es gelten die Infomationen der frischkunst Website.


Stand August 2018

Atelier für Kunst und Therapie
Jessica Treffler

Beethovenstr.6
86150 Augsburg

Tel: 0821 885 19 12